Respect 2013

 

 

"Friedlich und trotzdem cool..."

lautet die Grundaussage des RESPECT-Preises. Seit 2003 wird alljährlich dieser Preis für Engagement für ein gewaltfreies Leben in Neuperlach verliehen. Die Initiatoren, die Kooperationsgemeinschaft „Colors of Respect“, wollen mit der Auszeichnung insbesondere Kinder und Jugendliche ermutigen, sich mit Projekten, Aktionen, Kunst usw. aktiv für Gewaltverzicht und ein friedliches Miteinander einzusetzen. Am Freitag, den 30.11.2007 war die Preisverleihung des "Respect 2007" im Kulturhaus Neuperlach.
Hier präsentieren wir Euch die Preisträger und TeilnehmerInnen am RESPECT 2007. Außerdem haben wir Bilder von der Preisverleihung.

Und noch eine wichtige Information:
Der Respect 2007 ist der letzte Preis, den die Kooperationsgemeinschaft Colors of Respect vergeben wird. Die Kooperationsgemeinschaft wird am 07. März 2007 um 19:30 Uhr ein letztes Mal ins Kulturhaus Neuperlach einladen. Im Rahmen einer Diskussionsveranstaltung werden Jugendliche, Lokalpolitiker und Mitarbeiter der Jugendarbeit gemeinsam Bilanz ziehen: Was ist in den letzten fünf Jahren passiert? Welche Auswirkungen hatte das Projekt auf das Zusammenleben im Stadtteil? In diesem Rahmen soll auch ausgelotet werden, ob es mit neuen Ideen und neuen Initiatoren eine Zukunft für den „Respect“ geben kann.

Bilder von der Preisverleihung

mehr...

 

Tagesheim am Theodor-Heuss-Platz

mehr...

 

Ramazans Thai Box Gruppe

mehr...

 

World of Comics

mehr...

 

Ge-Ümit - Mein Sohn

mehr...

 

vroni und conc

mehr...

 

Bomb Da Stage (B.D.S.)

mehr...

 

Big Flash

mehr...

 

Mädchenfilmgruppe Come In

mehr...

 

Stiller Ruf

mehr...

 

AK_92

mehr...

 

Fun Kids

mehr...

 

Bee Ay

mehr...

 

Utopia

mehr...

 

KayGee

mehr...

 

Respect 2012
Respect 2011
Respect 2007
Respect 2006
Projektbeschreibung
Über uns
informationen
Impressum